Sie sind hier: Aktuelles » 

09.06.2016: Spendenbereitschaft der Bevölkerung enorm

Aufgrund der enormen Spendenbereitschaft der Bevölkerung für die Betroffenen in Braunsbach eröffnet der Kreisverband ein neues Zwischenlager für die Kleiderspenden.

Hilfe für die Braunsbacher Nachbarn ist für viele Haller Bürger eine Selbstverständlichkeit. Seit dem Unwetter vor zehn Tagen gingen im Kreisverband enorme Mengen an Kleiderspenden ein. Da die Lagerkapazität in den Räumen des Kreisverbands und des Kleiderladens in der Gelbinger Gasse, für diese Größenordnung nicht ausreicht, eröffnet der Kreisverband ein neues Zwischenlager für gespendete Kleidung.

Weitere guterhaltene Kleiderspenden nehmen wir in kleinen Abgabemengen gerne weiterhin im Kleiderladen Schwäisch Hall an. Bei größeren Mengen bitten wir um Anmeldung in unserer Servicezentrale (Tel. 0791/7588-0), die gerne Ihre Kontaktdaten entgegen nimmt, damit wir die Anlieferung koordinieren können.

Wir bedanken uns für Ihre Hilfs- und Spendenbereitschaft.


Hinweis in eigener Sache:
 

Die Kleiderspenden kommen unsortiert in Kisten oder Säcken bei uns an. Sowohl Herren- , Damen.- und Kinderkleidung als auch Sommer- wie Winterwaren werden vermischt bei uns abgegeben. Unsere Helfer investieren daher viel Zeit in das Sortieren der Kleidung. Für Winterware gibt es derzeit keinen Bedarf, daher muss sie eingelagert werden. Platz, der im Moment sehr wertvoll ist.

Sie können uns helfen, indem Sie Ihre eigene Kleiderspende nach Männer-, Damen- und Kinderkleidung vorsortieren und entsprechend beschriften.

9. Juni 2016 08:35 Uhr. Alter: 1 Jahre