Sie sind hier: Angebote / Senioren / Mobilruf

Mobilruf

Nun gibt es sie, die Antwort auf die oft gestellte Frage vieler Hausnotruf-Kunden:

"Und was mach´ich, wenn ich mal außer Haus bin?"

Mit dem DRK-Mobilruf gibt es den altbewährten Hausnotruf nun auch "zum Mitnehmen". Es handelt sich um ein Mobilruftelefon mit integrierter Notruftaste, das dieselbe Sicherheit bietet wie der Hausnotruf - nur eben für unterwegs.

Für wen ist der Mobilruf interessant?

Das neue Mobilruf-Gerät - vermittelt auch unterwegs ein sicheres Gefühl.
Der Mobilruf - vermittelt auch unterwegs ein sicheres Gefühl.
  • für alle, die den Hausnotruf zu schätzen wissen und auch unterwegs nicht auf diese Sicherheit verzichten möchten
  • für alle, die noch nicht zum alten Eisen gehören, sondern noch aktiv an der frischen Luft unterwegs sind
  • für alle, die Ihren Angehörigen ein gutes Gefühl vermitteln möchten, wenn sie unterwegs sind
  • für Outdoor-Sportler, die Ihren Sport genießen und sich keine Sorgen wegen eines etwaigen Unfalls machen möchten: Reiter, Bergsteiger, Radler, Jogger, ...
  • für Angehörige von Berufsgruppen, die Ihre Sicherheit nicht dem Zufall überlassen möchten: Förster, Waldarbeiter, Mitarbeiter von Sicherheitsdiensten, ...

Was geschieht wenn die Notruftaste gedrückt wird?

Wenn Sie die Notruftaste Ihres Mobilrufes drücken, wird das Handy sofort über Satellit geortet. Der Notruf geht unmittelbar auf der DRK-Mobilrufzentrale ein. Bei Annahme des Notrufes haben wir Ihren Aufenthaltsort, Ihe bei uns hinterlegten individuellen Gesundheitsdaten und die Kontaktdaten von ausgewählten Personen sofort auf unseren Bildschirmen.

In jedem Fall werden wir versuchen eine Sprechverbindung mit Ihnen herzustellen, so dass Sie uns mitteilen könne, was geschehen ist und welche Hilfeleistung Sie benötigen. Auch Testanrufe oder versehentliche Alarmierungen sind also kein Problem.

Sollten Sie im Notfall nicht in der Lagen sein zu sprechen, so schicken wir unverzüglich eine Rettungsmannschaft zum georteten Standpunkt. Diese wird bereits auf dem Weg zu Ihnen über Ihre gesundheitlichen Daten informiert.